Open main menu

User talk:Ahoerstemeier

Logo of Wikidata

Welcome to Wikidata, Ahoerstemeier!

Wikidata is a free knowledge base that you can edit! It can be read and edited by humans and machines alike and you can go to any item page now and add to this ever-growing database!

Need some help getting started? Here are some pages you can familiarize yourself with:

  • Introduction – An introduction to the project.
  • Wikidata tours – Interactive tutorials to show you how Wikidata works.
  • Community portal – The portal for community members.
  • User options – including the 'Babel' extension, to set your language preferences.
  • Contents – The main help page for editing and using the site.
  • Project chat – Discussions about the project.
  • Tools – A collection of user-developed tools to allow for easier completion of some tasks.

Please remember to sign your messages on talk pages by typing four tildes (~~~~); this will automatically insert your username and the date.

If you have any questions, please ask me on my talk page. If you want to try out editing, you can use the sandbox to try. Once again, welcome, and I hope you quickly feel comfortable here, and become an active editor for Wikidata.

Best regards!

- User:CycnUser:CycnUser:CycnUser:Cycn - (Cycn/talk) 08:37, 26 November 2013 (UTC)

Contents

Merging itemsEdit

When you are merging items, please use the Merge.js gadget. It helps you nominating, gives the option to always keep the lower number (which is older, so preferable) and makes it a lot easier for the admins to process the requests.

With regards,
-      - (Cycn/talk) 08:37, 26 November 2013 (UTC)

FIPS 10-4 (subdivisions)Edit

You added the statement

Bueng Kan (Q1001862) FIPS 10-4 (countries and regions) (P901) "TH81"

But I think that this subdivision in Thailand does not have a FIPS 10-4 code and I haven't found this code anywhere. Is it a mistake or which source do you have for your statement? Is there a label and description for the property in Thai? BTW I plan to add all codes in a batch run. --Zuphilip (talk) 22:16, 7 January 2014 (UTC)

Yes, it has that number, even though the FIPS 10-4 standard is no longer an official standard, the US military is still updating it. This code was assigned in the Update 6 [1], a longer description you can find on my blog at [2]. I now added the reference to update 6 as source to that statement. I am starting to build a bot myself (User:TambonBot), but its not yet approved and I also still struggle with the C# framework, so will leave the FIPS codes for you then. Sadly, my Thai isn't good enough to find a translation for that property... Ahoerstemeier (talk) 22:52, 7 January 2014 (UTC)
Thank you for the information. I improved the source information according to Help:Sources#Web_page. I guess that adding new codes is not very problematic. But deleting codes and replacing them with new ones might be more problematic (and is sometimes also written in the update instructions). Another approach would be to dublicate the property and use one for the old codes and the other for the new ones... I will make a link to this discussion from Property_talk:P901 to keep this in mind and maybe consider it later. --Zuphilip (talk) 07:44, 8 January 2014 (UTC)
The way I would do it is to have two statements, one for the current and one for the old, use the qualifiers start time (P580) and end time (P582) accordingly, and set the rank for the current statement to high while leaving it to normal for the outdated statement. I plan to do so for the Thai administrative code, a property hopefully created soon. Ahoerstemeier (talk) 08:31, 8 January 2014 (UTC)

Wikidata:Requests for permissions/Bot/TambonBotEdit

is approved.--GZWDer (talk) 05:02, 13 January 2014 (UTC)

Wikidata item creatorEdit

Please only use it for few items creating for the time being, as dispatch lag would be increasing.--GZWDer (talk) 13:51, 16 April 2014 (UTC)

Thai cultural heritage ID (P1626)Edit

Thai cultural heritage ID (P1626) is ready. --Tobias1984 (talk) 12:09, 23 November 2014 (UTC)

P132Edit

Please don't add any longer P132 (P132) by TambonBot. Use instead instance of (P31). Thanks. --Pasleim (talk) 09:30, 20 December 2014 (UTC)

I thought I had deactivated that part already, but forgot to deactivate it for creating new items. Ahoerstemeier (talk) 09:54, 20 December 2014 (UTC)

administrative territorial entity of Thailand (Q1077333)Edit

Hello. Thank you for your work. Could you help to fix Wikidata:Database reports/Constraint violations/P1067#Type Q1077333? — Ivan A. Krestinin (talk) 09:24, 2 January 2015 (UTC)

Deactivated too much in the bot when removing P132. Now fixed, and just added the missing statements by bot. Thanks for the hint, though I monitor the violations of P1067 myself and would have noticed it not much later. Ahoerstemeier (talk) 20:23, 2 January 2015 (UTC)
Thank you again, good work. — Ivan A. Krestinin (talk) 21:12, 2 January 2015 (UTC)

WikibaseEdit

You can find the fork of Wikibase at [3] - though I haven't changed much in that fork lately, there are still many breaking changes I would like to do to the interface. I am using that fork as the basis of my User:TambonBot (Code at [4], but the Wikidata part is only a small part of that project).

The pages linked are all in the dictionary returned by Entity.getSitelinks() (which IMHO should be a readonly dictionary property, not a method). Unlike the web UI here where sites and languages are at a different level, all of the different sites and languages are in this one dictionary same as they are in the JSON object of the wikibase API. You just need to know the identifiers - e.g. "enwiki" is the English Wikipedia. Ahoerstemeier (talk) 21:52, 6 January 2015 (UTC)

Hi,
Thank you a lot: you answered all my questions. So useful.
I began to "play" with the fork you provided me.
Actually I don't need this stuff but it seems the exception with geolocalisation data is thrown with your fork too => for example try to get Q11981. You can reproduce this exception with asDouble stuff with latitude, longitude etc.
I will contact you as soon as I did some relevant dev with you API.
Thanks again. --Agamitsudo (talk) 22:55, 6 January 2015 (UTC)
@Agamitsudo: The bug is actually within the MinimalJason, which does the parsing of doubles in the current locale - thus it fails if your decimal separator is not the dot. I checked in the fix March last year [5]. Ahoerstemeier (talk) 08:56, 7 January 2015 (UTC)

HelgolandEdit

Mit dieser Änderung hast Du die Gemeinde Heligoland (Q3038) als Geotop verknüpft. Wäre da die Insel Heligoland (Q3129772) oder die Inselgruppe Heligoland archipelago (Q17515918) nicht treffender? Oder ist gar ein separates Datenobjekt damit gemeint? --Fomafix (talk) 14:26, 7 April 2015 (UTC)

Ja, die Gemeinde ist Unfug - aber anscheinend hat der Artikel in der deutschen WP die Kategorie "Nationales Geotop", anhand derer habe ich diese Verknüpfung erstellt. Ahoerstemeier (talk) 14:39, 7 April 2015 (UTC)

Unbekannte OrteEdit

Hallo Ahoerstemeier, sicherlich gibt es Städte auf der Welt, zu der die dt. Wikipedia keine Artikel hat. Aber dass du Orte in Thailand entdeckt hast, die nicht mal die Thailänder (bzw. deren WP) kennen, macht mich stutzig. Beispiel: Patong (Q15629547). Wie steht die Stadt mit dem gleichnamigen Ort/Gemeinde/Strand Patong (Q630024) in Beziehung? Fröhliches Schaffen --Kolja21 (talk) 17:06, 12 April 2015 (UTC)

@Kolja21: Das Problem ist die Vermischung von unterschiedlichen Dingen in Patong (Q630024), welches den Strand und das touristische Treiben drumrum mit der eigentlichen Stadt vermanscht. Da eigentliche alle Wikipedias den Schwerpunkt nur auf den touristischen Strand legen hängen diese an diesem Item, die tatsächliche Stadt im Verwaltungssinne dagegen ist Patong (Q15629547). Dass th:เทศบาลเมืองป่าตอง noch ein roter Link ist ändert nix an dem Unterschied Strand (Thai: หาด) und Stadt (เทศบาลเมือง) - der Strand ist keine 16 km² groß und wurde auch nicht erst 1986 ins Leben gerufen. Warum die Thai-Wikipedianer so wenig Interesse daran haben, Artikel über ihre Städte/Gemeinden (480 von 7776) oder der zumeist hierzu parallelen tambon (Q1077097) (199 von 7257) zu schreiben kann ich dir nicht sagen, genausowenig wieso du unterstellst ich würde Orte hier erfinden, zumindest lese ich die Einleitung so. Ahoerstemeier (talk) 19:31, 12 April 2015 (UTC)
Danke für die schnelle Antwort, aber in deWP steht: "Patong (Thai: ป่าตอง) ist eine Gemeinde (Tambon) des Landkreises (Amphoe) Kathu der Provinz Phuket." Dass du die Gemeinde zum Strand erklärst, nur weil dieser inhaltlich in vielen Artikeln einen Scherpunkt bildet, funktioniert mit Wikidata nicht. Die Bots übernehmen die Daten aus den verknüpften Artikeln und umgekehrt stellt Wikidata die Infos für WP zur Verfügung. Außerdem müsstest du die Labels entsprechend in "Patong Strand" (engl.: "Patong Beach") ändern. --Kolja21 (talk) 21:42, 12 April 2015 (UTC)
Ich erkläre doch nicht die Gemeinde zum Strand, ich trenne die beiden Dinge hier. Der englische Artikel startet mit "Patong (Thai หาดป่าตอง) refers to the beach and town on Phuket's west coast.", der schwedische gar mit "Patong Beach", der thailändische ist explizit nur über den Strand, die anderen Sprachen kann ich nur raten. Wenn denn der deutsche Artikel (jetzt?) überwiegend über die Stadt ist, dann hänge ihn doch an Patong (Q15629547), und mische nicht zwei Dinge hier zusammen - ein Strand ist nicht gleichzeitig eine Gemeinde, Wikidata bildet nicht den Inhalt der Wikipedia-Artikel einer Sprache ab, sondern stellt Daten über eindeutig identifizierbare Dinge zur Verfügung. Ahoerstemeier (talk) 21:50, 12 April 2015 (UTC)
Ich bin ja nicht zufällig auf das von dir angelegte Objekt (item) gestoßen, sondern weil dein Eintrag Fehlermeldungen erzeugt. 1. Diese Fehlermeldungen werden immer wieder erscheinen, da die Hauptarbeit (quantitativ) per Bot erledigt wird. Und die Bots orientieren sich an den verlinkten Artikeln. 2. Hast du hast die Objekte nicht klar getrennt (Patong / Patong Strand), sondern neben "Patong" einfach ein neues Objekt mit der Bezeichnung "Pa Tong" angelegt. Das Beschreibungsfeld bei "Patong" hast du leer gelassen. --Kolja21 (talk) 22:21, 12 April 2015 (UTC)
Was für Fehler? Der doppelte GND? Der war doch manuell genau richtig gemacht, und wurde dann von einem Bot als zweites das falsche Wikidata-Objekt gehängt, weil die Interwiki-Links, die ebenfalls ein Bot hier erzeugt hat, unscharf waren. Und Beschreibungen haben sowohl das Stadt-Item als auch das Strand-Item, nur konzentriere ich mich auf englische Beschreibungen - "Strand in Thailand" hätte auch ein Bot aus den P31 und P17 auswürfeln können, und selbst wenn ich es auch in deutsch eingetragen hätte, hätte das einem Franzosen nichts geholfen. Das wichtige sind die Statements, und die waren hier sauber. Aber wo du es anscheinend nicht machen willst, ich habe jetzt den De-Artikel ungehängt. Ahoerstemeier (talk) 22:53, 12 April 2015 (UTC)

offizielles SymbolEdit

I just created official symbol (P2238) based on your request. Mbch331 (talk) 16:14, 9 October 2015 (UTC)

Deleted itemEdit

Chan Saen Chai Q17320422 is empty since Jul 09, 2014 [6]. Maybe if you create a wikipedia page: [7] nobody will delete it. Please remember Wikidata:Notability, I did not make the rules. --LadyInGrey (talk) 18:53, 13 November 2015 (UTC)

@LadyInGrey: You better read the notability rules, items without Wikipedia links are neither empty nor not notable, not just no links! Empty means no statements and no links! And an item with so many statements should be rather clear to be not speedily deleted, and it would have been rather easy to verify that notability rule 2 clearly identifiable conceptual or material entity applies to a Thai municipality. Ahoerstemeier (talk) 22:47, 13 November 2015 (UTC)
If xx.wikipedia (admins) and the community are agree with the deletion, the page(s) was/were no notable, or maybe they have not reason to delete. Why th.community are not agree with you? They think that the page must be deleted, and they did it. Notable or not notable, empty or not empty, my reason to delete a page is to try to accompany the decision of the wikipedia community, and I have no reason to verify/control/know/etc. the notability of all deleted pages from wikipedia. And... speedily deleted? 16 months later is not speedily, but I know, it is clear to me, th.wikipedia and me are wrong. --LadyInGrey (talk) 02:14, 14 November 2015 (UTC)
That item was never listed on Wikidata:Requests for deletions, thus it was speedily deleted without discussion. Again, having no Wikipedia link may indicate something being not notable, but notability criteria 2 is still there. Maybe the article was deleted because it was a copyright violation? If in doubt, don't just delete knowledge!!! Ahoerstemeier (talk) 13:29, 14 November 2015 (UTC)

Chaloem Phra Kiat Thai Prachan National Park (Q15707819)Edit

I assume you made some mistake here but am not sure what you were trying to do? I think this national park was established circa 2003? Thanks. SJK (talk) 10:57, 10 April 2017 (UTC)

Yeah, that was a nonsense date, that number was supposed to be the WDPA ID (P809). The park was officially established in 2012. Ahoerstemeier (talk) 11:05, 10 April 2017 (UTC)

AAT cultures/stylesEdit

Hi friend! About this undo "That ID is about the art history period, not the city": in the last couple weeks I've added maybe 2k AAT IDs based on semi-automated matching processes. I know there's no "Bangkok culture/style" on WD, so rather than merely reverting me, could you please create one? --Vladimir Alexiev (talk) 12:52, 12 April 2017 (UTC)

Deprecated rank for IDsEdit

I've noticed you've marked various IDs as deprecated because they're duplicates in the other database. That's not how the deprecated rank should be used, see Help:Ranks. Deprecating a statement means that it is wrong and always has been wrong, i.e. the ID is not and never has been valid for the current item (which implies that the ID has either never been assigned to anything or the ID belongs to a different item). If another database has multiple entries, they are all equally valid IDs for the current item, so we should have multiple non-deprecated statements. If the property has a single value constraint, the item should be added as an exception.

- Nikki (talk) 10:04, 28 August 2017 (UTC)

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global surveyEdit

WMF Surveys, 18:57, 29 March 2018 (UTC)

Reminder: Share your feedback in this Wikimedia surveyEdit

WMF Surveys, 01:40, 13 April 2018 (UTC)

FarbcodeEdit

Hallo. Ich habe mal deine Löschung der Eigenschaft wieder rückgängig gemacht. Diese Eigenschaft ist notwendig und wird auf Wikivoyage verwendet. Mit diese Farbe wird die Openstreetmap-Relation auf der dynamischen Karte im Wikivoyage-Artikel angezeigt. Siehe im Artikel zu Krabi. Musst etwas zoomen, da der Trail recht kurz ist. Für Openstreetmap-Relations geben wir hier Farben an. Das betrifft z. B. Wanderwege und Bahnstrecken. Ich werde das mal in der Property-Doku noch erwähnen. -- DerFussi 10:32, 27 May 2018 (UTC)

Das ruft doch nach einer eigenen Property für solche Zwecke, nicht den Missbrauch einer völlig anders gemeinten Property. Der RGB-Code eine Farbe hat doch nichts mit Farbkodierungen in Wikivoyage zu tun. Für das Banner gibt es doch auch eine eigene Property...
Nochmal in sRGB color hex triplet (P465) nachgelesen - Bahnstrecken sind dort zwar explizit erlaubt, aber damit ist dann die offizielle Farbe der Strecke gemeint, also z.B. die Schnellbahnlinien in Bangkok, zumindest die geplanten Strecken laufen da ja nur unter einem Farbname. Aber daß dieser Wanderweg eine offizielle Farbe hat bezweifle ich. Ahoerstemeier (talk) 19:53, 27 May 2018 (UTC)
Welche Farbe ist schon offiziell, wenn sie einen Farbnamen nicht im eigenen Namen hat? Das wird es in wenigen Fällen geben. Ich finde in der Beschreibung der Farbe nichts, was dagegen spricht, diese auch für die Kartendarstellung zu benutzen. Wo ist der Unterschied zwischen einer Straßenbahnlinie und einem Wanderweg? Wenn ihr eine neue Property anlegt wäre es wichtig, alle WV communities zu benachrichtigen. Dann müssen die entsprechenden Kartenmodule umgeschrieben werden. Mein Wanderweg war ja nur ein kleines Beispiel. -- DerFussi 05:36, 28 May 2018 (UTC)

Q57278784Edit

Hallo, kannst du mir bitte erklären, warum du bei Q57278784 alle Schutzgebiete entfernt hast und nur zum NSG Buch- und Helmberg bei Münster (Q58854051) zugeschlagen hast? Ich finde es nicht gut, wenn dabei auch andere Infos verloren gehen. --Derzno (talk) 06:38, 19 November 2018 (UTC)

@Derzno: So wie ich heritage designation (P1435) interpretiere, sollte man die nehmen wenn das Objekt selbst das geschützte Objekt ist - bei einer Kirche wird ja z.B. hierüber das Baudenkmal eingetragen. Aber im Fall dieses Steinbruchs ist dieser ja nur Teil von größeren Schutzgebieten, und nur die Eigenschaft Geotop ist hier ein Schutzstatus. Im Beispiel mit der Kirche - wenn die Orgel darin auch ein Item hier hat, dann wäre es ja auch falsch an der Orgel das Baudenkmal zu vermerken, nur weil sie Teil eines Baudenkmals ist. Ich versuche im Moment die vielen NSGs sauber hier abzubilden, und vor allem die Fälle wo das geschützte Objekt und das Schutzgebiet in ein Item zusammengepackt werden machen (weil die deutsche Wikipedia das ja auch so macht) sind vom Datenstandpunkt aus sehr problematisch. Wo du aber recht hast - für das FFH-Gebiet hätte ich auch noch ein Item erstellen sollen und dann eintragen... Ahoerstemeier (talk) 09:56, 19 November 2018 (UTC)

Property proposals for taxaEdit

Hi Ahoerstemeier,

I wonder if you would consider supporting the two proposals, especially as I formulated the second for your usecase. Otherwise, I will end up withdrawing them for lack of interest. --- Jura 07:06, 23 November 2018 (UTC)

@Jura1: I support them, especially the one I could use for making the German protected areas covered even better. I was hoping to see any other comments first, especially due to the (more technical) problem that these properties could mean a lot of statements in one item. Ahoerstemeier (talk) 14:02, 23 November 2018 (UTC)
  • Thanks. I'm obviously more interested in the first one ;) I don't think hundred statements should be much of an issue, we already have plenty of items with more. I do think taxa found needs separate items if there are many. Thus the precision in the proposal. Maybe <20 there is too low, but then the maximum possible is much higher than for taxa protected. --- Jura 07:50, 24 November 2018 (UTC)

Khemmarat ThaniEdit

Hi. Here is a little update on Khemmarat Thani: [8] During last november, they had to conduct a survey about the proposed province, and report the result to the provincial government of Ubon Ratchathani before November, 30. On social media, it seems like most of the people in Ubon Ratchathani (especially those from Trakan Phuet Phon) is against the idea, though.

P.S. The designation of constituencies was announced in the the Royal Gazette last week: [9] --Potapt (talk) 15:33, 3 December 2018 (UTC)

@Potapt: Thanks for the update, I sadly still haven't found the time to write a blog posting on that province proposal. I noticed the new constituencies, and started with translating them into XML [10], but so far only slow progress - for the past months already I have been busy on here cleaning up the protected area of Germany (Q20296613). Ahoerstemeier (talk) 15:43, 3 December 2018 (UTC)

EistobelEdit

Hallo Ahoerstemeier, es ist ok (auch wenn es eigentlich keine gemeinsame Definittion zu Schutzgebieten gibt) wenn du Mischobjekte sortenrein teilst. Bitte achte aber dabei darauf, dass du dann alle Information mit überträgst. Q59775084 hatte keine Gemeinde/Landkreis Verortung mehr und wurde so nicht mehr von der Abfrage gefunden. --Derzno (talk) 05:14, 17 December 2018 (UTC)

@Derzno: Oups, der ist mir wohl durchgerutscht. Normalerweise trage ich das natürlich ein, und wenn ich es nicht auf Gemeinde-Ebene finde, dann schlimmstenfalls wenigstens das Bundesland. Ich benutze Wikidata:Recoin, der sagt mir normalerweise wenn ich was vergesse, aber leider mit Zeitverzug. Ahoerstemeier (talk) 09:28, 17 December 2018 (UTC)

lake area (Q1742059) and group of lakes (Q5926864)Edit

Hi :) I'm wondering why you decided to merge lake area (Q1742059) and group of lakes (Q5926864), because they don't seem like the same thing to me (I've undone the merge for now, so that bots don't update all the links). The pages linking to lake area (Q1742059) seem to be about regions of land which contain lots of lakes, whereas group of lakes (Q5926864) is about the actual lakes. For example, Mecklenburg Lake District (Q701658) is a large region which contains a number of towns, I don't think it makes sense to say it is a body of water. - Nikki (talk) 11:48, 19 December 2018 (UTC)

FFH-GebieteEdit

Wie kommst du darauf bei den FFH-Gebieten in Berlin Special Area of Conservation (Q1191622) durch Site of Community Importance (Q796174) zu ersetzen? Wenn ich mich nicht komplett irre sind die Schutzgebiete in Berlin spätestens seit dem 21.12.2017 alle vollständig unter Schutz gestellt. Also von der Meldung an die EU, was Site of Community Importance (Q796174) entspricht, in dem Schutzstadium also Special Area of Conservation (Q1191622). Das einzige, was den FFH-Gebieten fehlt sind Managementpläne. --GPSLeo (talk) 13:43, 9 January 2019 (UTC)

@GPSLeo: Die Natura2000-Untergruppen habe ich noch nicht so richtig verstanden, ich war bisher davon ausgegangen daß es genau zwei gibt - Site of Community Importance (Q796174) und Special Protection Area (Q2463705). Und weil WDPA bei diesen immer site of community interest" angibt, hab ich die umgestellt. Zumindest beim "Tegeler Fließtal" war aber wirklich ein teilweises Vertauschen der beiden Gruppen. Aber gerade wenn eine Referenz einen falschen oder veralteten Wert zeigt, dann wäre es am besten beide einzutragen - denn wenn die 2017 von SPI nach SAC gewechselt sind, dann gehört daß mit StartDate/EndDate in das Objekt. Ahoerstemeier (talk) 14:13, 9 January 2019 (UTC)
Ich habe die Lösung des Rätsels gefunden: Bis zur erste Evaluierung des Gebiets durch die EU nach 6 Jahren gelten die Gebiet als "Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung", entspricht es dann noch immer den Vorgaben und wurde es durch Rechtlich festgesetzt, wird es zu einem "Besonderen Erhaltungsgebiet", war das Gebiet vorher schon als Natura-2000 Gebiet gemeldet ist die ganze Prozedur wohl nur noch formal. Da die FFH-Richtlinie in Teilen in das BNatSchG oder in diesem Fall auch das NatSchGBln übernommen wurde sind in Deutschland alle von der Kommission nach der ersten Evaluierung anerkannten Gebiete FFH-Gebiete. --GPSLeo (talk) 15:35, 9 January 2019 (UTC)
@GPSLeo: Das widerspricht aber dem was [11] für Tegeler Fließtal (Q59780262) sagt. Dies wurde 2004 von pSCI zu SCI, und erst 2017 mit dem NSG dann auch SAC. Für pSCI haben wir noch nichtmal ein Item um den Status zu dokumentieren - und WDPA nimmt 2005 weil das das "First compilation Date" ist... Und die spannende Frage, was tun wenn wie in diesem Fall ein SAC/SCI zugleich auch ein SPA ist, und zwar exakt deckungsgleich. Zwei Items bei denen dann Natura 2000 site ID (P3425) und Common Database on Designated Areas ID (P4762) eine Unique-Warnung werfen? Oder ein Item, bei dem dann WDPA ID (P809) (und in diesem Fall Berlin protected area ID (P6280)) die Unique-Warnung werfen. Es scheint beides gemacht zu werden, zumindest laut Wikidata:Database reports/Constraint violations/P3425. Ahoerstemeier (talk) 16:02, 9 January 2019 (UTC)
Dann hat der Kommission der Schutz als FFH-Gebiet nicht ausgereicht und erst der Schutz als NSG erfüllte dann die Kriterien für die Anerkennung, wie das jetzt alles genau Definiert ist, ist für Nichtjuristen nicht komplett Missverständnisfrei. Ich glaube Gebiete im pSCI Status werden wir kaum in WD haben, da diese bei der langsamen Aktualisierung der Datenbanken wohl meist erst bemerkt werden, wenn sie als SCI anerkannt wurden. (Vielleicht hat die EU aber auch eine Liste mit pSCI, die nicht als SCI anerkannt wurden) Ich glaube es ist am Einfachsten die Schutzgebiete immer nach der Schutzgrundlage zu trennen, ein Gebiet, das als Vogelschutzgebiet, FFH-Gebiet und Naturschutzgebiet gemeldet ist, gibt es dann halt drei mal in WD, das die Flächen Deckungsgleich sind lässt sich ja auch entsprechend darstellen. Häufig unterscheiden sich die Flächen trotz gleichen Namens aber leicht, sollte durch die unterschiedlichen Flächen aber immer sofort erkennbar sein. --GPSLeo (talk) 09:02, 10 January 2019 (UTC)
@GPSLeo: Ich meinte auch nicht FFH-Gebiete die nur den Status pSCI haben hier einzupflegen, sondern vielmehr bei den schon etablierten Gebieten alle Statuswechsel dokumentieren zu können, vor allem da anscheinend WDPA und CDDA bei FFH-Gebieten unterschiedliche Entstehungsdaten führen, die wiederum auch nicht immer mit den Einträgen in der Natura2000-DB passen. Bei NSGs gibt es ja auch schon die Verwirrung welches Datum als Entstehungsdatum zu nehmen ist - das erste? das der letzten Neuausweisung? Neuausweisung wenn sich der Name geändert hat? Das der letzten Neuausweisung bei der das Gebiet sich signifikant verändert hat? Schon genug Arbeit das für überschaubare Gebiete (bei dir Berlin, bei mir Region Aachen) komplett abzudecken, aber schon ganz NRW ist eine Sisyphus-Arbeit. Ahoerstemeier (talk) 11:27, 10 January 2019 (UTC)

Carnaza (Q1043912) vs Carnaza Island (Q52083663)Edit

I would like to ask why you removed the coextensive with (P3403) properties on Carnaza (Q1043912) and Carnaza Island (Q52083663) that point to each other? (See this diff and this diff.) Based on government sources that I have researched, the barangay and the island occupy the same territory. —seav (talk) 06:51, 30 January 2019 (UTC)

@Seav: To link administrative and geographic units, the specific properties located in the administrative territorial entity (P131) and located on terrain feature (P706) are IMHO better - the way I use coextensive with (P3403) and territory overlaps (P3179) is to link items of a similar class, for example protected areas with protected areas. And are you really sure there are no islets or minor islands which belong to the administrative unit, but certainly not to the island? And technically, I guess the administrative unit also includes some maritime area, making the statement wrong. Ahoerstemeier (talk) 08:57, 30 January 2019 (UTC)
According to local Philippine laws, maritime areas start at the domain of cities and municipalities which is the higher administrative level from barangays. From a legal perspective, maritime issues such as fishing rights are controlled not at the barangay level. And if you really feel strongly that coextensive with (P3403) should not be used on islands, then a wider discussion should be started because this property was proposed and then created with islands explicitly in mind: the proposed domain is "primarily administrative divisions and geographic features like islands", and three of the provided examples are island-related administrative units in Fiji (Bau island and district), Brazil (Ilha Comprida island and municipality), and Taiwan (Matsu Islands and Lienchiang County). —seav (talk) 10:37, 30 January 2019 (UTC)
Another point, looking at another example provided in the property proposal page, that of Galesburg the city and Galesburg the township, the two areas are not 100% the same (the English Wikipedia article states: "[Galesburg City Township] is coextensive with the city of Galesburg, which is almost entirely surrounded by Galesburg Township" and the two locator maps for these items show a small difference) but they are coextensive for practical purposes. The official Illinois government document even states that these two are "coextensive": [12]. (To quote the document: "A ’*’ following a place name indicates that the place is coextensive with a separate county subdivision." —seav (talk) 10:52, 30 January 2019 (UTC)

Mueang Samut SakhonEdit

Hi, regarding the removal of "No Value" on Mueang Samut Sakhon you reverted with this I removed it because this (and several other cases) were/are causing errors on English Wikipedia templates as they are automatically used as values. As you can see for this on en:Mueang Samut Sakhon District. It was this template edit by Zackmann08 that caused these "No Value" entries to be causing an issue. I have not much experience with WikiData or the policies/guidelines here, and have no idea what the "Distributed Game" is - but either we can't have "No value" entries or the templates can't use WikiData. Hopefully Zackmann08 will have an opinion, and we can agree the best solution. Cheers KylieTastic (talk) 17:46, 14 March 2019 (UTC)

I agree that using no value is not a valid option. Just don't include it... --Zackmann08 (talk) 18:36, 14 March 2019 (UTC)

Umlaute in NRWEdit

In NRW haben die ja offenbar noch keine Software, die mit Umlauten umgehen kann, das hier zu korrigieren ist richtig, doch ich glaube, es wäre es wäre gut die Schreibweise ohne Umlaut als Alias zu lassen, da es halt in allen Datenbanken so steht und eventuell danach gesucht wird. --GPSLeo (talk) 14:01, 21 March 2019 (UTC)

@GPSLeo: Ja, da hatte ich auch schon drüber nachgedacht. Ich dachte erstmal korrigieren, die Aliases aus der Datenbank kann man dann ja später automatisiert hinzufügen. Gibt ja ärgerlicheweise manche Namen wo es wirklich OE (Dehnungs-E) ist - z.B. Roetgen, man muss also leider sehr aufpassen. BTW - die Koordinaten laufen gerade ein, und mit diesem Query siehst du alle die Gemeinde fehlt, sind ja "nur" 2900 Stück. Ahoerstemeier (talk) 14:06, 21 March 2019 (UTC)
Und sogar Tippfehler - Bahnlionien in Ortseingrünungen Mariadorf und Hoengen sowie Bahnlinien um Hoengen (Q62095690) ist sicher nicht ernst gemeint :-) Ahoerstemeier (talk) 15:19, 21 March 2019 (UTC)
In der WDPA-Datenbank war noch 2014 zu erkennen, dass sie (die WDPA) lange überhaupt nicht mit Umlauten klar gekommen sind. Sie waren manchmal korrekt oder fehlten einfach oder es stand ein ganz anderes Zeichen im Wort. Mittlerweile ist das kein Problem mehr. Die Umschreibung mit AE, OE, UE dürfte eine Anpassung an die Fähigkeiten der Datenerfasser bei WDPA gewesen sein. --Blech (talk) 22:40, 15 May 2019 (UTC)

Naturwaldzelle KönigsforstEdit

Servus, kannst du bitte mal was klären? In der WP gibt es eine Naturwaldzelle Königsforst. Ich kann dazu nichts finden und hatte auf der DIS 2017 ohne Antwort gefragt. Es gibt zwar ein NSG und ein FFH aber m.E. kein NWR. Wenn du das als Kenner von NRW bestätigen kannst, sollten wir das berichtigen. --Derzno (talk) 14:51, 8 April 2019 (UTC)

WDPA-ID im Datensatz DuvenwischenEdit

Hallo, meine Löschung des leeren WDPA-Eintrags sollte ich kurz erklären. Die Vorlage:Infobox Schutzgebiet holt automatisch die WDPA-ID von Wikidata, falls keine ID in der Box selbst enthalten ist und es einen Wikidata-Eintrag gibt. In diesem Fall stand da "Wert: Unbekannter Wert" oder sowas in der Infobox. Die einfachste Lösung war, den leeren WDPA-Eintrag zu löschen. Viele Grüße, --Blech (talk) 18:16, 9 April 2019 (UTC)

@Blech: Ich schiebe das mal in das Wikidata:WikiProject Protected areas in Germany - denn die "unbekannte" ID soll zeigen, daß das Schutzgebiet eine ID bekommen wird. IMHO nicht unbedingt nötig - anders als bei ehemaligen Schutzgebieten, wo als bevorzugter Wert "kein Wert" stehen muss, dann die ehemalige ID ist ja nicht mehr gültig, aber sollte trotzdem nicht einfach gelöscht werden. Ahoerstemeier (talk) 19:58, 9 April 2019 (UTC)

Datum SGEdit

Hallo Ahoerstemeier, User:GPSLeo das beliebte Thema zu den Erstellungsdatum/VO-Datum ist mal wieder auferstanden. Siehe hier. Hab auch schon mit User:Blech geprochen, dass wir das Thema endlich mal wie auch immer klar definieren müssen. Mein Vorschlag: Das Portal. Ich bin jedoch in WP nur noch als IP unterwegs, lese aber mit. --Derzno (talk) 07:43, 8 May 2019 (UTC)

@Derzno:@GPSLeo: Was in in den Infoboxen in der WP drinsteht ist mir jetzt nicht so wichtig, solange die die Daten nicht von hier holen wollen wird das 'eh ein Chaos sein. Viel wichtiger wäre es IMHO, das wir hier einen gangbaren Weg finden. Mein Ansatz: bei inception (P571) das Datum zu dem die Erstausweisung rechtskräftig wurde (oder ggfls. auch die Sicherstellung, wenn es nicht direkt permanent geschützt wurde). Spätere Änderungen - Neuausweisungen, Flächenänderungen, Namensänderungen, vielleicht sogar temporär ausgelaufener Schutz dann per significant event (P793). Eigentlich müßte jede Änderung in der CDDA-Id einem solchen Ereignis zugeordnet sein. Und vor allem alle widersprechenden Jahreszahlen aus den externen Datenbanken mit aufführen, mit Rang "deprecated" oder mit Qualifier applies to part (P518) wenn sich erkennen läßt ob da eine Neuausweisung als Ersteinrichtung genommen wurde. Vermutlich am besten mal ein paar Kandidaten entsprechend mit diesen Daten füllen um zu sehen ob das trägt, und welche neuen Items wir z.B. für die Ereignisse brauchen, und dann in unserem Projekt weiterdiskutieren. Ahoerstemeier (talk) 09:43, 8 May 2019 (UTC)
Das schwierige ist halt, dass im Grunde alles richtig ist, wenn man sich an guckt, wie die Gebiete in der Regel ausgewiesen werden:
  1. Im Landschaftsplan gibt es Vorschläge
  2. Im Raumordnungsplan werden diese Vorschläge übernommen
  3. Es gibt einen Entwurf für die Schutzgebietsverordnung
  4. Die Schutzgebietsverordnung wird informell veröfftlicht
  5. Die Schutzgebietsverordnung wird im Gesetzblatt veröffentlicht
  6. Die Schutzgebietsverordnung tritt in Kraft
  7. Am Schutzgebiet werden Schilder auf gestellt

Für Planungen existiert das Schutzgebiet praktisch schon ab dem 2. Schritt, für Privatpersonen hingegen erst am dem 7. Ohne weiteres herauszufinden sind wohl nur die Daten von Schritt 4-6. Das ist natürlich nur für neue Schutzgebiete so klar. Wenn wir wirklich korrekt sein wollen, müssten wir für jede Neuausweisung des gleichen Gebiets ein neues Item für das Schutzgebiet anlegen. --GPSLeo (talk) 13:50, 8 May 2019 (UTC)

Diese Datumsangabe muss nicht tagesgenau sein, dafür gibt es überhaupt keinen Bedarf. Den Zeitpunkt des Inkrafttretens könnt ihr nur mit viel Aufwand herausfinden. Dazu muss jede Verordnung (Bsp.) aufgerufen werden (es sind nicht alle online), dann scrollt man runter und findet irgendwo einen kleinen Paragrafen mit Diese Verordnung tritt am Tage nach der Verkündung in Kraft.. Was gilt als Verkündung, der Tag an dem der Staatsanzeiger rauskommt? Und wann kam er raus, das geht aus dem gaggeligen pdf nicht hervor? Das Spielchen müsste man für jedes bereits vorhandene Schutzgebiet durchexerzieren, es dürfte fast immer das "falsche" Datum in Wikidata stehen. Die WDPA und die CDDA umgehen das Problem weitgehend, indem sie nur eine Jahreszahl angeben. Das genügt dort vollkommen und ich würde sagen: Bei Wikidata und Wikipedia auch.
Bei mehreren Verordnungen, die "dasselbe" Schutzgebiet betreffen, würde ich das Datum der neuesten als Standard-Angabe nehmen. In der Regel ändert sich mit einer neuen Verordnung etwas, z. B. Gebietsgröße- und Zuschnitt, Name, Gebote und Verbote. Rechtlich ist es nicht mehr dasselbe Schutzgebiet. Die alten Verordnungen sind historisch interessant, aber der Hinweis auf sie ist die Zusatzinformation, nicht das Datum der neuen Verordnung. --Blech (talk) 21:56, 8 May 2019 (UTC)
Ich würde dann Vorschlagen, dass es bei den Items neben dem genauen Datum, bei dem nicht immer klar ist, was es jetzt ist, auch das aus der CDDA-Datenbank geben sollte, diese Angabe ist wahrscheinlich am wenigsten umstritten und problemlos herauszufinden. Die Infofox auf Wikipedia kann dann immer das Datum verwenden, dass als Quelle die CDDA-Datenbank hat. --GPSLeo (talk) 11:58, 9 May 2019 (UTC)
Die CDDA ist als Quelle durchaus ok, nur bei neuen Schutzgebieten hinkt sie gern ein paar Jahre hinterher. Ein zusätzliches Datenfeld braucht man aus meiner Sicht dafür nicht. Die WP-Vorlage sollte es schaffen, ein eventuell tagesgenaues Datum abzufragen, aber nur die Jahreszahl anzuzeigen. --Blech (talk) 19:10, 9 May 2019 (UTC)
Bei den neuen Schutzgebieten haben wir aber eigentlich immer direkt die Verordnung, wo das Datum klar wird. Aber das genau Datum einfach nicht zu verwenden und nur das Jahr zu nehmen macht in Listen auf jeden Fall Sinn. Bei Artikel würde ich aber schon die genauen Daten verlangen, immerhin macht man sich ja auch die Mühe Infos zum SG heraus zu suchen, da sollten auch die verschiedenen Daten dazu gehören. --GPSLeo (talk) 20:53, 9 May 2019 (UTC)
In der Infobox des Artikels reicht die Jahreszahl ebenfalls. Im Text kann es immer noch ausführlich mit Verordnung vom ... oder in Kraft seit ... dargestellt werden. Dafür müssen aber nicht mühsam zwei Daten für jedes Natur- oder Landschaftsschutzgebiet in der Datenbank gesammelt werden. --Blech (talk) 05:52, 14 May 2019 (UTC)
Es reicht zwar eine Jahreszahl, aber wenn wir das genau Datum haben sollten wir es hier eintragen. Mit dem Setzen des Rangs auf "bevorzugt" können wir dann auch die ungenauere Angabe aus CDDA/WDPA einbtragen und referenzieren. Wirklich nötig wird das wenn (wie mir schon ein paarmal bei Vogelschutz-Gebieten untergekommen) in WDPA ein definitiv falsches Jahr steht. Und noch sinnvoller wird das bei der Fläche - dort finden sich oft in der Verordnung falsche Flächenzahlen, oder unterschiedliche gerundete Werte. Wichtig ist zwar nur der beste Wert, aber als Kür ist es durchaus sinnvoll auch andere Werte in externen Datenbanken zu dokumentieren. Ahoerstemeier (talk) 09:01, 14 May 2019 (UTC)

QuerverweiseEdit

@Ahoerstemeier : Hallo andy, sehe gerade in vers. hist. Adorf https://www.wikidata.org/w/index.php?title=Q366374&action=history gesehen, das Du Dich auch bez. "Identifiers" engagierst. Zu Normdaten hatte ich mich mit Kolja und Wurgl ausgetauscht. Kannst ja mal dort reinschaun LG --Thombansen (talk) 11:43, 16 May 2019 (UTC)

@Thombansen: Ich füge eigentlich nur GeoNames ID (P1566) und GNS Unique Feature ID (P2326) hinzu, wenn ich ein geografisches Objekt sehe wo das fehlt - was in Deutschland zumeist nur noch Ortsteile sind. Systematisch weitere Normdaten hinzufügen mache ich eigentlich nur entweder an den thailändischen Verwaltungsstrukturen (da gibts zum Glück wenige externe), oder die geografischen Objekte in meiner Nachbarschaft (und da komme ich selten zu weil so viel anderes zu tun ist). Ahoerstemeier (talk) 12:41, 16 May 2019 (UTC)
Wenn Du "füge eigentlich nur GeoNames ID (P1566) und GNS Unique Feature ID (P2326) hinzu, wenn ich ein geografisches Objekt sehe wo das fehlt" für die Ortschaften der Gemeinde Diemelsee checken/ergänzen könntest? Das wäre schön. Es bleiben zwar dann noch ein paar andere Geoobjekte (Wüstungen, Burgen, Kirchen, Gewässer, archäologische Funde etc.) in den Bereich .. na wenigsten die 13 Ortsteile der Gemeinde Diemelsee komplett zu wissen wäre schon ein Fortschritt. LG --Thombansen (talk) 12:58, 16 May 2019 (UTC)
@Thombansen: Fertig, TGN ID (P1667) hab ich auch noch hinzugefügt, ist ja genauso wie geonames auch nur ein Klon von GNS. Berge, Flüsse und Wälder aus geonames sind schon via der Bot-Wikipedia hier hereingekommen (wobei die Berghöhen alle Blödsinn sind), Kirchen kennt GNS/Geonames in Deutschland nur ganz wenige. Du kennst WikiShootMe schon? Ahoerstemeier (talk) 13:55, 16 May 2019 (UTC)

@Ahoerstemeier, andy: uff da haste ja ganz hübsch gewirbelt. Ich danke Dir! Schade Der "Wiki-Shooter" funzt bei mir nicht. Ich nutze allerdings die Coord. gern in Kategorieansichten ... und dann gibt noch sowas: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Schiffswracks_an_den_Küsten_Australiens LG --Thombansen (talk) 14:58, 16 May 2019 (UTC)

Return to the user page of "Ahoerstemeier".