Open main menu

User talk:Lucas Werkmeister

About this board

Previous discussion was archived at User talk:Lucas Werkmeister/Archive 1 on 2017-12-02.

Joalpe (talkcontribs)

Hi Lucas! How are you? I was wondering if it is possible to add via QS senses on already-created lexemes. If yes, how is it written for QS? Thanks

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

I’m afraid it’s not possible at the moment. It is possible via the “advanced mode” of Wikidata Lexeme Forms, though ☺

Joalpe (talkcontribs)

Oh no! :( We've done some editing on lexemes today, from Brazil, and it is a bit of a pain to create the items manually. I had found this batch, and I thought it might be an automated means of editing senses. Anyway, we've started working on the Portuguese version of Wikidata Lexeme, so we might have a way to do automated edit when it's ready. Thanks!

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

That batch only edits the statements of existing lexemes/senses/forms, which is possible, but there’s no way to create new ones or to edit the lexeme-specific features (lemmas, lexical categories, etc.).

I’ll take a look at the Portuguese templates as soon as I can, thanks! However, it might not happen before next weekend (beginning of June), this one’s very busy for me :/

Reply to "Quickstatements --> sense"
Hogü-456 (talkcontribs)

Hallo Lucas,

ich ergänze in Wikidata Beschreibungen und dabei beschäftige ich mich auch mit den unterschiedlichen Formen eines Begriffs und habe heute ein paar Lexeme mit dem Tool von dir angelegt. Gibt es eine Liste mit den Titeln aller bisher angelegter Lexeme, da ich überlege weitere anzulegen. Dazu ist es für den ersten Schritt gut zu wissen, was schon existiert. Ist es möglich mehrere Lexeme über einen URL auf einmal anzulegen und darf man das mit einem normalen Benuzterkonto machen oder braucht man dafür einen Botaccount.

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Hi!

Eine Liste von Lexemen kannst du zum Beispiel per Query generieren:

SELECT ?lexeme (GROUP_CONCAT(DISTINCT ?lemma; separator = "/") AS ?lemmas) ?lexicalCategoryLabel WHERE {
  ?lexeme wikibase:lemma ?lemma;
          dct:language wd:Q188;
          wikibase:lexicalCategory ?lexicalCategory.
  SERVICE wikibase:label { bd:serviceParam wikibase:language "[AUTO_LANGUAGE],en". }
}
GROUP BY ?lexeme ?lexicalCategoryLabel
ORDER BY LCASE(?lemmas)

Try it!

Ich kenne keine besonders gute Möglichkeit, mehrere Lexeme auf einmal anzulegen.

Reply to "Lexeme ergänzen"

Template for Czech adjective

4
Summary by Lucas Werkmeister

template now available

Strepon (talkcontribs)

Hi, some days ago I've created a template for Czech adjectives. If I understand it correctly, the template needs to be added manually to be available at the templates page. Could you please do it?

Thank you in advance!

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Done, please try it out to make sure I didn’t mix up any grammatical feature item IDs!

Strepon (talkcontribs)

It seems that it works nicely - thanks!

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Great, thank you :)

Queryzo (talkcontribs)

Hallo Lucas,

ich habe eine Abfrage geschrieben, die zukünftig https://www.boxofficemojo.com/alltime/world/ in Wikidata repräsentieren soll. Das Problem ist derzeit noch, dass für box office (P2142) als Qualifier lediglich valid in place (P3005) = worldwide (Q13780930) akzeptiert werden soll, oder wenn gar kein Qualifier gesetzt ist (weil dann davon ausgegangen werden kann, dass "weltweit" gemeint ist).

Derzeit sieht der Query so aus, bei dem noch einige Items doppelt auftauchen, z.B. Avengers: Infinity War (Q23780914):

SELECT DISTINCT ?film ?filmLabel ?revenue WHERE {
  ?film wdt:P31/wdt:P279* wd:Q11424 .
  ?film wdt:P2142 ?revenue .  
  FILTER(?revenue > 200000000)
  ?film p:P2142 ?stmnode .
  OPTIONAL { ?stmnode pq:P3005 wd:Q13780930 . }
  ?stmnode psv:P2142 ?valuenode .
  ?valuenode wikibase:quantityUnit wd:Q4917 .  
  SERVICE wikibase:label { bd:serviceParam wikibase:language "de". }
} GROUP BY ?film ?filmLabel ?revenue
ORDER BY DESC(?revenue)

Kannst du weiterhelfen?


Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Ich glaube, das müsste so aussehen:

SELECT DISTINCT ?film ?filmLabel ?revenue WHERE {
  ?film wdt:P31/wdt:P279* wd:Q11424;
        p:P2142 ?revenueStatement.
  ?revenueStatement psv:P2142 [
    wikibase:quantityAmount ?revenue;
    wikibase:quantityUnit wd:Q4917
  ].
  FILTER(?revenue > 200000000)
  MINUS {
    ?revenueStatement pq:P3005 ?revenuePlace.
    FILTER(?revenuePlace != wd:Q13780930)
  }
  SERVICE wikibase:label { bd:serviceParam wikibase:language "de". }
}
ORDER BY DESC(?revenue)

Try it!

Queryzo (talkcontribs)

Super, das passt, danke!

Reply to "Liste erfolgreicher Filme"

Verschiedene Eigenschaften als Suchkriterium

2
Hogü-456 (talkcontribs)

Hallo Lucas,

ich habe auf meiner Benutzerseite Abfragen verlinkt, mit denen ich Flüsse ohne Beschreibung anzeigen lasse. Da viele Abfragen nur wenige Ergenisse liefern, will ich mehrere Staaten zusammenfassen. Wie sieht eine Abfrage aus, mit der man sich die Flüsse, die in mindestens einem der in der Abfrage angegebenen Staaten liegen anzeigen lassen kann.

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Im Allgemeinen geht das so:

PREFIX schema: <http://schema.org/>

#Missing description for a target language
#Search for missing descriptions in a target language.
#Can be input for Q29032512
SELECT ?item ?itemDescription ?itemLabel ?countryLabel WHERE {
  VALUES ?country { wd:Q20 wd:Q39 }
  ?item wdt:P31 wd:Q4022.
  ?item wdt:P17 ?country.
  SERVICE wikibase:label { bd:serviceParam wikibase:language "de". }
  FILTER(NOT EXISTS {
    ?item schema:description ?itemdesc.
    FILTER((LANG(?itemdesc)) = "de")
  })
}
ORDER BY ?itemLabel

Try it!

Die Liste in Zeile 7 kann dabei beliebig lang werden – für diese Query allerdings kommt dabei recht schnell ein Timeout raus. Ein bisschen scheint es zu helfen, erst in einer named subquery die Ergebnisse zu suchen und danach den Label Service hinzuzufügen:

PREFIX schema: <http://schema.org/>

#Missing description for a target language
#Search for missing descriptions in a target language.
#Can be input for Q29032512
SELECT ?item ?itemDescription ?itemLabel ?countryLabel WITH {
  SELECT ?item ?country WHERE {
    VALUES ?country { wd:Q20 wd:Q39 }
    ?item wdt:P31 wd:Q4022.
    ?item wdt:P17 ?country.
    FILTER(NOT EXISTS {
      ?item schema:description ?itemdesc.
      FILTER((LANG(?itemdesc)) = "de")
    })
  }
} AS %results WHERE {
  INCLUDE %results.
  SERVICE wikibase:label { bd:serviceParam wikibase:language "de". }
}
ORDER BY ?itemLabel

Try it!

Reply to "Verschiedene Eigenschaften als Suchkriterium"
Sebastian Wallroth (talkcontribs)

Hallo Lucas, am 12. März 2019 findet wieder ein Wikidata in Berlin statt. Ich würde mich freuen, wenn Du vorbei schaust!

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Da müsste ich Zeit haben, ja!

Reply to "2. Wikidata in Berlin"
Hogü-456 (talkcontribs)

Hallo Lucas,

ich versuche gerade die Wahlperioden der Bundestagsabgeordneten auf Basis des Stammsatzes des Bundestages zu ergänzen. Kannst du bitte eine Abfrage erstellen, mit der man sich von den Mitgliedern des Bundestages die Qualifikatoren mit Bezug auf das öffentliche Amt des Mitgliedes im Bundestag anzeigen lassen kann, damit ich es nicht doppelt ergänze. Ich weiß nicht, wie ich Qualifikatoren abfragen kann. Vielen Dank.

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Abfragen mit Qualifikatoren funktionieren ungefähr so:

SELECT ?item ?itemLabel ?term ?start ?end WHERE {
  ?item p:P39 ?statement.
  ?statement ps:P39 wd:Q1939555.
  OPTIONAL { ?statement pq:P2937 ?term. }
  OPTIONAL { ?statement pq:P580 ?start. }
  OPTIONAL { ?statement pq:P582 ?end. }
  SERVICE wikibase:label { bd:serviceParam wikibase:language "[AUTO_LANGUAGE],en". }
}
ORDER BY DESC(?start)

Try it!

Reply to "Abfragen zu Bundestagsabgeordneten"
Summary by Lucas Werkmeister

new template for toolforge:lexeme-forms imported

Infovarius (talkcontribs)

I've added a template for generating them. Will it be alive automatically or should I ask you for turning them on?

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

I need to import new templates manually, but I also have all the template pages on my watchlist, so I’ll get around to it with or without ping :) but thank you!

Wikidata:Property proposal/usage example

1
Summary by Lucas Werkmeister

property proposal supported again (and property was subsequently created)

KaMan (talkcontribs)
Queryzo (talkcontribs)

Hallo Lucas,

das Deutsche Filminstitut ist an mich herangetreten und möchte Wikidata seine Filmdaten in Form eines Kerndatensets zur Verfügung stellen. Wie geht man hierbei am besten vor? Wikidata:Data donation habe ich mir bereits angesehen, ich denke es läuft auf einen Boteinsatz hinaus. Kennst du hierfür einen geeigneten Botbetreiber, der die vorhandenen Items mit den fehlenden Eigenschaften auffüllen bzw. abgeglichende Eigenschaften referenzieren kann? In einem zweiten Schritt wäre wohl auch die Erstellung 10.000er Items notwendig, siehe die beiden Mix'n'match-Kataloge 293 und 294. Theoretisch wäre es auch mit Open Refine möglich, aber das erscheint mir bei der Anzahl der Datensätze und der Vielzahl der zu importierten Daren zu aufwendig. Ich würde mich erstmal um den Datensatz kümmern, als Datenformat ist wohl TSV am geeignetsten, oder? @CennoxX, T.seppelt, Färber: Auch für euch zur Kenntnis.

@Queryzo: Wie sehen den solche Datensätze aus? Wenn z.B. "Film A" und dessen "Filmeditor B" beides neue Objekte sind, wird dann auch per Bot die Property:P1040 in dem Filmobjekt befüllt oder ist das nicht möglich? Oder wäre das nur möglich wenn erst alle Personen und danach die Filmobjekte erstellt werden? --~~~~

Queryzo (talkcontribs)

@Färber: Siehe den Kommentar unten von Lucas, du darfst gern einen eigenen Antwort-Abschnitt erstellen. :-) Zu deiner Frage: Ich stelle es mir so vor, dass erstmal die bestehenden Datensätze mit fehlenden Informationen aufgefüllt werden. Zukünftig sollen dann auch neue Objekte erstellt werden, woraufhin der erste Schritt wiederholt werden kann. Inwiefern ein Bot auch beide Schritte gleichzeitig machen kann, wird im weitern zu klären sein, das wäre natürlich wünschenswert.

Lucas Werkmeister (talkcontribs)

Hast du dir auch Wikidata:Dataset Imports angeschaut? Eine Unterseite davon für diesen Import wäre vermutlich sinnvoll, da können diese und andere Fragen dann zentral beantwortet werden. (Ich bin mir nicht ganz sicher, wie weit diese Seite mit Data donation integriert ist.)

Ich verstehe nicht ganz, was das Problem mit OpenRefine sein soll. Meinst du, es wäre zu aufwendig im Vergleich zur geringen Menge Daten, oder es gibt zu viele Daten um damit mit OpenRefine umzugehen, oder etwas noch anderes?

Mit den verschiedenen Botbetreibern kenne ich mich nicht so sehr aus. OpenRefine müsste aber auch in der Lage sein, die Daten zu importieren, und wo nötig auch neue Items anzulegen.

Färber: Verwende bitte die Antwortfunktion, den Post selbst zu editieren ist bei Structured Discussions wenig sinnvoll :)

Queryzo (talkcontribs)

Ja, solch eine Unterseite würde ich dann anlegen. Ich wollte aber erstmal vorfühlen, was hierfür das richtige Vorgehen ist. Open Refine finde ich bei mehreren 1.000 Datensätzen sehr umständlich. Der Datenabgleich ist langwierig und man verliert schnell den Überblick.

CennoxX (talkcontribs)

@Queryzo: Bin sehr interessiert an dem Datenimport, kannst mich gerne auf dem laufenden halten.

Queryzo (talkcontribs)
Reply to "Datenspende vom filmportal.de"
Return to the user page of "Lucas Werkmeister".