Open main menu
Wikidata-Forum
Hier kann alles zu Wikidata besprochen werden: das Projekt, seine Regeln, technische Probleme usw.
Weitere Diskussionen und Ankündigungen gibt es insbesondere im englischsprachigen Project chat.
Bitte wirf auch einen Blick auf die häufig gestellten Fragen, um zu sehen, ob deine Frage bereits beantwortet wurde.
Bitte benutze die Vorlagen {{Q}} oder {{P}}, wenn du ein Datenobjekt beziehungsweise eine Eigenschaft zum ersten mal erwähnst.
Löschanträge können hier gestellt werden. Eine Anleitung zum Zusammenlegen von Datenobjekten gibt es hier.
Auf dieser Seite werden alte Diskussionen nach 10 Tagen archiviert. Eine Übersicht aller Archive befindet sich hier. Das aktuelle Archiv befindet sich unter Wikidata:Forum/Archiv/2019/10.

Name in MutterspracheEdit

Macht es Sinn bei "Name in Muttersprache" zu erklären, dass z.B. Tobias Zech auf Deutsch Tobias Zech Q14943431 oder Brigitte Bardot auf Französisch Brigitte Bardot Q36268 heißt, oder stehe ich allein auf weiter Flur, dass diese Null-Information nur die Info-Box aufbläht? Bei abweichenden Namen und Schreibungen z.B. japanisch sehe ich das als Bereicherung; aber nur den Namen doppelt und dreifach anzugeben, halte ich für komplett überflüssig. Spitzenreiter auf diesem Gebiet sind die Franzosen, die (fast) jedem französischen Namen die Erklärung folgen lassen, wie dieser französische Name auf Französisch heisst. [1] Adelfrank (talk) 20:08, 4 October 2019 (UTC)

FAKE-Warnung: name in native language != Name auf Französisch [2]. Es gibt nicht mal eine Property Name auf Französisch. 78.55.175.88 15:04, 5 October 2019 (UTC)
Ich verstehe nur Bahnhof - aber kein Problem, ich stelle meine Arbeit bei Wikidata ein. Das Projekt war einen Versuch wert, aber die Resonanzen hier sprechen für sich: vandalism Muss ich mir nicht reinziehen. Adelfrank (talk) 15:16, 5 October 2019 (UTC)

Aus westlicher Sicht mag das ein bisschen überflüssig wirken; wenn Du jetzt in der japanischsprachigen Wikipedia diese Information einblendest, sieht das schon anders aus. Letztlich bietet sich der in P1559 angegebene Wert als Input für eine Transkription an, in welche Zielsprache auch immer. Die Bezeichnungen können das nicht ersetzen, weil die alle gleichberechtigt nebeneinander existieren. --MisterSynergy (talk) 15:15, 5 October 2019 (UTC)

Durcheinander bei 2 pompejanischen FreskosEdit

Die beiden eindeutig unterschiedlichen Freskos, für die es in Commons die Kategorien c:Category:Still life with eggs, birds and bronze dishes, fresco und c:Category:Still life with fruits and wine, fresco gibt, verweisen teils in der Kat. selbst, teils in einzelnen Bildbeschreibungen auf Q12901799, wo es aber auch selbst etwas durcheinander geht. Wie kann man das sauber zuordnen? Kann man herausfinden, ob es in Wirklichkeit für beide bereits ein WD-Item gibt? — Speravir (talk– 20:57, 4 October 2019 (UTC)

Hallo Speravir, ich habe für die beiden Fresken die Datenobjekte still life with eggs, birds and bronze dishes (Q70455872) und still life with fruits and wine (Q70455950) neu angelegt und Q12901799 zu group of paintings (Q18573970) gemacht und mit den beiden verbunden. Beste Grüße, --Marsupium (talk) 13:00, 11 October 2019 (UTC)
@Marsupium: Danke, aber ich bin überrascht, dass Du gleich für beide ein neues Objekt angelegt hast. Ich hätte gedacht, dass man das bestehende Objekt für eines der Freskos verwendet, war nur unsicher, für welches – und wie man ein neues Objekt anlegt. — Speravir (talk– 18:17, 12 October 2019 (UTC)
@Speravir: la:Res ad coquinam paratae (picturae murales Romanae) behandelt beide, wenn ich es richtig sehe. Deshalb habe ich es als Objekt für die beiden Fresken zusammen belassen. --Marsupium (talk) 20:55, 12 October 2019 (UTC)
@Marsupium: Aaah, klar. Nochmal danke. Es gibt allerdings noch mindestens ein drittes Fresko aus der Villa, wie man in Commons:Category:Villa di Giulia Felice (Pompeii) finden kann Für mich trotzdem hiermit   Done. — Speravir (talk– 21:35, 12 October 2019 (UTC)

Verbandszeitung, offizielles OrganEdit

Hallo, gibt es die Möglichkeit eine Zeitung als offizielles Organ bzw. Verbandszeitung zu definieren und mit dem entsprechenden Verband zu verbinden. In meinem Fall geht es um Q68341691 mit Billard Sportverband Österreich (Q862723). Ich führe sie oft als Nachweis für Turnierergebnisse etc. an. Viel versucht, aber nix hat geklappt. Dank im Voraus. Gruß Rafael Zink (talk) 06:55, 5 October 2019 (UTC)

Da scheint es tatsächlich noch nichts zu geben. Ich würde vielleicht eine neue Eigenschaft wie "stellt bereit" vorschlagen, die dann an den Verband kommt. Jetzt schon möglich wäre auch der Qualifikator object has role (P3831) Association Journal (Q2514037) am Herausgeber. --GPSLeo (talk) 21:44, 5 October 2019 (UTC)
Würde etwas in der Form Q68341691 instance of (P31) Association Journal (Q2514037) / of (P642) Billard Sportverband Österreich (Q862723) vorschlagen, wobei GPSLeos Vorschlag m.E. auch ganz charmant ist. Die Frage die sich mir stellt wäre, ob man diese Information lieber bei der Zeitschrift oder dem Verband speichern will. Tendentiell habe ich das Gefühl, dass ersteres üblicher ist, aber die zu vielen inversen Properties verwässern diesen Eindruck. --Nw520 (talk) 14:32, 6 October 2019 (UTC)
Danke für die Antworten. Habe 2. Lösung umgesetzt. Wie sieht der reverse Weg von der BSVÖ zur Zeitung aus? Gruß Rafael Zink (talk) 18:34, 6 October 2019 (UTC)
In die eine Richtung vom Verband zur Zeitung gibt es mouthpiece (P2813), in Gegenrichtung publisher (P123). Ahoerstemeier (talk) 11:12, 9 October 2019 (UTC)
Danke für eure Hilfe.   Done Gruß Rafael Zink (talk) 12:40, 11 October 2019 (UTC)

Geburtsdaten anhand von Original-Daten korrigieren?Edit

Am Beispiel Mary Schardt (Q55860774): Hier wurde das Geburtsdatum mit "1896" angegeben (wohl aus der NDB übernommen). Eine Recherche auf ancestry.de (kostenpflichtig) im Berliner Personenstandsarchiv ergibt jedoch einen entsprechenden Eintrag im Geburtenregister von 1890. Wie ist damit umzugehen? Korrektur (überschreiben) des vorhandenen Eintrages? Angabe eines 2. Wertes? Wie wird die Fundstelle identifiziert (nachgewiesen in: "ancestry" finde ich etwas pauschal)? --Epischel (talk) 22:54, 11 October 2019 (UTC)

In so einem Fall immer beides angeben. nachgewiesen in: "ancestry" ist gut. Dazu kann dann noch reference URL (P854). --GPSLeo (talk) 07:54, 12 October 2019 (UTC)

Feedback wanted on Desktop Improvements projectEdit

06:53, 16 October 2019 (UTC)

Anzeigeproblem in der WikipediaEdit

Wieso wird Q8325483 in de:Kategorie:Bauwerk in Valletta nicht angezeigt? -- Olaf Studt (talk) 08:48, 16 October 2019 (UTC)

Das war ein technischer Fehler, sowas sollte eigentlich nicht passieren. Ich habe zwischenzeitlich ein weiteres Objekt Q71122311 für die Kategorie angelegt gehabt, so dass der Sitelink im Web-UI gleichzeitig in Q8325483 und Q71122311 vorhanden war. Der Query Service hat allerdings bloß den Sitelink in Q71122311 gesehen, und die page_props-Tabelle von dewiki kannte auch nur eben diese Zuordnung.
Gelöst habe ich das nun, indem ich den Sitelink von Q8325483 einmal entfernt und wieder ergänzt habe. Jetzt scheint alles in Ordnung zu sein. Da ich das bisher noch nie gesehen habe und sowas auch praktisch nie von anderen Benutzern gemeldet wurde, gehe ich mal von einem irgendwie gelagerten unglücklichen technischen Unfall beim Zusammenlegen aus. —MisterSynergy (talk) 09:09, 16 October 2019 (UTC)