Wikidata:Forum

Wikidata-Forum
Hier kann alles zu Wikidata besprochen werden: das Projekt, seine Regeln, technische Probleme usw.
Weitere Diskussionen und Ankündigungen gibt es insbesondere im englischsprachigen Project chat.
Bitte wirf auch einen Blick auf die häufig gestellten Fragen, um zu sehen, ob deine Frage bereits beantwortet wurde.
Bitte benutze die Vorlagen {{Q}} oder {{P}}, wenn du ein Datenobjekt beziehungsweise eine Eigenschaft zum ersten mal erwähnst.
Löschanträge können hier gestellt werden. Eine Anleitung zum Zusammenlegen von Datenobjekten gibt es hier.
Auf dieser Seite werden alte Diskussionen nach 10 Tagen archiviert. Eine Übersicht aller Archive befindet sich hier. Das aktuelle Archiv befindet sich unter Wikidata:Forum/Archiv/2020/05.

Liste country calling code (P474) (Analog zum Anhang der ITU-T Richtlinie E.164 (Q1273341))Edit

Hallo, dies ist meine erste Woche in Wikidata und ich bin schon sehr begeistert von dem was ich bisher gefunden habe. Danke.
Ich habe über eine SPARQL-Abfrage query.wikidata.org alle int. Vorwahlen abgefragt und festgestellt, dass ich diese Liste wohl nicht ohne weitere Bearbeitung verwenden kann.
Zum einen gibt es doppelte Einträge (z.B. Union State (Q166110) und Russia (Q159)) und auch vermutlich falsche Einträge (z.B. Shree Kumari Secondary School (Q83482529) und zum anderen fehlen mir Quellenangaben.
Mein erster Gedanke war alle Einträge zu korrigieren und mit Quellenangaben zu versehen bis am Ende eine vollständige Liste übrig bleibt. Ich vermute nur, dass dies nicht möglich/sinnvoll ist, da es auch Länder/Regionen mit unklarer bzw. nicht anerkannter oder auch historischer Zuordnung (z.B. West Germany (Q713750)) gibt.
Mein zweiter Versuch war, alle offiziellen int. Vorwahlen an die ITU-T Richtlinie E.164 (Q1273341) zu hängen (mit has parts of the class (P2670)) - leider habe ich noch keine gute Idee wie ich das am besten Abbilde und später Abfrage.
Evtl. kann mir hierbei jemand helfen. Mein Wunsch wäre es eine Lösung zu finden, mit der ich (gerne auch mit wiederkehrender Pflege) alle offiziellen (mit Verweis auf E.164) und technisch funktionierenden (mit Verweis auf sonstige Quellen) internationalen Vorwahlen abfragen kann (am besten mit Angabe der jeweiligen Quelle). Ich freue mich auf Eure Unterstützung und möchte gerne auch ein Teil von Wikidata werden.  – The preceding unsigned comment was added by Widomattern (talk • contribs) at 22:08, 31 January 2020‎ (UTC).

Zugriff auf CommonssucheEdit

Ich würde gerne per common.js auf Commons Bilder suchen, dazu würde ich den Namen des Objekts brauchen. Also etwa in Niederbrunnsulzen (Q21873192) soll über den Link https://commons.wikimedia.org/w/index.php?search=Niederbrunnsulzen gesucht werden. Wie kann ich den Namen des Objekts bekommen, wenn ich im Kontext des Objekts bin? lg --Herzi Pinki (talk) 14:22, 10 May 2020 (UTC)

selbst ist der mensch: https://commons.wikimedia.org/w/index.php?search=%22Niederbrunnsulzen%22 danke lg --Herzi Pinki (talk) 21:10, 16 May 2020 (UTC)

"Abgebrochen" / "mehr nicht erschienen"Edit

Gibt es eine Eigenschaft, die ermöglicht, zu einer Buchreihe eine Angabe "abgebrochen", "mehr nicht erschienen" oder so ähnlich zu machen?

--Nstrc (talk) 12:57, 17 May 2020 (UTC)

z.B. mit end time (P582) und dann dem Erscheinungsdatum der letzten Ausgabe. -- Discostu (talk) 15:19, 17 May 2020 (UTC)
Danke, aber die Jahreszahl schließt ja nicht aus, dass im gleichen Jahr noch weitere Bände erschienen sind / erschienen sein könnten.
--Nstrc (talk) 15:56, 17 May 2020 (UTC)
End time kann genauer als die Jahreszahl sein. ChristianKl❫ 12:20, 20 May 2020 (UTC)
Bei einer Buchreihe weiß ich leider kein genaueres Datum als das Jahr.
Ich kann nur sagen: Band 2 (1987) und 4 (1985) sind erscheinen; Band 1, 3 und alle weiteren nicht. - Wenn ich nun sagen würde, "Enddatum: 1987", dann würde das jetzt nicht ausschließen, dass 1987 (oder sogar früher) doch noch weitere Bände erschienen sind, ich aber bisher nur zur faul war, die Datensätze anzulegen.
--Nstrc (talk) 18:31, 20 May 2020 (UTC)
Du kannst bei den beiden Bänden mit Vorgänger und Nachfolger arbeiten. Also Band 1: Vorgänger: Kein Wert. Nachfolger: Band 3. Band 3: Vorgänger: Band 1. Nachfolger: Kein Wert. --Discostu (talk) 06:51, 21 May 2020 (UTC)
Das hatte ich auch schon überlegt - schließt ja aber auch aus nicht, dass ich einfach zu faul war, weitere Vorgänger und Nachfolger zu benennen.
Hinzukommt: Band 4 war chronologisch vor Band 2 erschienen. Welcher Band mag da Vorgänger und welcher der Nachfolger gewesen sein?
--Nstrc (talk) 08:15, 21 May 2020 (UTC)
Ich meinte nicht, keinen Wert einzutragen, sondern die explizite Angabe "kein Wert" (im Button links vom Eingabefeld wählbar. Und dann als Qualifikator criterion used (P1013) date of publication (Q1361758) -- Discostu (talk) 08:57, 21 May 2020 (UTC)

Wie kann man die Einträge zusammenfassen?Edit

  • Q30718486 - Hohe-Berg und Q15115027 - Hohe Berg (Sulzbach)   OK
  • Q829344 - Sulzbach und Q35456924 - Sulzbach   OK
  • Q56453243 - Roßbach und Q35282287 - Roß-Bach   OK
  • Q525809 - Hausen und Q32054276 - Hausen (siehe unten)
  • Q65234473 - Eichelsbach und Q32750373 - Eichels-Bach   OK
  • Q504686 - Kleinwallstadt und Q32065995 - Kleinwallstadt
  • Großwallstadt (Q31622) und Keine Bezeichnung vorhanden (Q49283589)

--Salino01 (talk) 20:20, 21 May 2020 (UTC)

Siehe Help:Merge. Ich habe die obigen jetzt schon zusammengeführt, bis auf Hausen (Q32054276) und Hausen (Q525809) - die Gemeinde als Verwaltungsstruktur und die Siedlung sollten hier getrennt sein, auch wenn diese beiden Aspekte in Wikipedia eigentlich immer zusammen in einem Artikel behandelt werden. Ahoerstemeier (talk) 21:22, 21 May 2020 (UTC)
Danke für das Zusammenfassen. Was hat es für einen Vorteil, Verwaltungsstruktur und Siedlung zu trennen? Die eine Art von Einträgen scheint nur in der philipinischen Wikipedia seinen Ursprung zu haben. Die Angaben innerhalb des Eintrags sollten doch genau gleich sein. Bei beiden werden die Anzahl der Einwohner und andere Angaben enthalten sein. Ich habe das Zusammenführen für Kleinwallstadt (Q504686) und Kleinwallstadt (Q32065995) (Kleinwallstadt) versucht (beides sollte die Siedlung betreffen), aber nur Fehlermeldungen erhalten?!? --Salino01 (talk) 07:15, 23 May 2020 (UTC)
Weil das zwei völlig verschiedene Dinge sind. Das eine ist eine Gemeine(eine Verwaltungseinheit), das andere ein Ort, eine Ansammlung von Wohngebäuden. Gemeinden enthalten Häufig mehrere Orte und werden meistens nach dem größten Ort benannt. Häufig wird statt Ort auch von Ortsteil gesprochen wenn Orte in einer Gemeinde gemeint sind. --GPSLeo (talk) 08:27, 23 May 2020 (UTC)
Und der andere wichtige Grund - Gemeinden entstehen und werden aufgelöst, aber die Siedlung bleibt. Das beides in einem Item unterzubringen führt zu großem Chaos. Hausen z.B. entstand als Gemeinde 1856, die Siedlung gab es schon im 13. Jahrhundert. In manchen Bundesländern sind Gemeinden oft so winzig daß sie nur eine Sieldung umfassen, da fühlt sich die Trennung künstlich an, aber z.B. in Mecklenburg-Vorpommern sind gerade kürzlich erst Großgemeinden entstanden, die viele kleine ehemalige Gemeinden umfassen, die schon vorher wiederum mehrere Siedlungen umfassten. Ahoerstemeier (talk) 12:15, 23 May 2020 (UTC)
OK. Danke für die Ausführungen.--Salino01 (talk) 14:29, 23 May 2020 (UTC)
Auch wenn die Daten in Q49283589 jetzt angepasst wurden, liegt Großwallstadt immer noch auf der linken Mainseite. Wenn ich die Koordinaten anpassen würde, passt die Aussage der Quelle nicht mehr !?! --Salino01 (talk) 17:40, 27 May 2020 (UTC)

Problem mit PAWSEdit

Sehr oft wenn ich ein Skript mit PAWS ausführe, läuft das Skript gar nicht erst richtig an oder es läuft nur kurz, und dann kommt immer die Meldung "Sleeping for 5.0 seconds". Das geht dann ein paar Minuten so, und dann bricht das Skript ab mit dem Fehler "MaxlagTimeoutError: Maximum retries attempted due to maxlag without success." Woran liegt das, und wie kann man es beheben? Steak (talk) 15:56, 24 May 2020 (UTC)

Du arbeitest bei PAWS mit dem pywikibot-Framework, welches bei Serverüberlastung (maxlag-Parameter) selbstständig auf bessere Zeiten wartet. Das ist auch richtig und sinnvoll so, und wird durch "Sleeping for 5.0 seconds" ausgedrückt. Je nach Konfiguration sollte es allerdings nicht mit einem Fehler aussteigen. Kannst Du Deinen PAWS-Account einmal verlinken? —MisterSynergy (talk) 17:55, 24 May 2020 (UTC)
Account und Skript. Steak (talk) 19:29, 24 May 2020 (UTC)
Mh, sieht nicht auffällig aus. Hast Du den Fehler "MaxlagTimeoutError" häufiger, oder ist das bloß einmal passiert? Kannst Du die komplette Fehlermeldung hier posten? Ich denke, wir können den Code entsprechend anpassen, so dass das Skript nicht abbricht. —MisterSynergy (talk) 17:10, 25 May 2020 (UTC)
Nah, die komplette Fehlermeldung steht in Deinem Skript drin, ich brauche sie nicht hier noch einmal. —MisterSynergy (talk) 17:36, 25 May 2020 (UTC)
Ich hab sie seit ein paar Wochen. Vorher gar nicht, seither regelmäßig. Steak (talk) 19:13, 25 May 2020 (UTC)
Mittlerweile habe ich das mit meinem Account versucht, und ich sehe dasselbe Problem. Dieser "MaxlagTimeoutError" wurde im März neu in pywikibot eingeführt, deshalb ist das tatsächlich was neues. Ich bin noch unentschlossen, wie ich das am besten lösen möchte. Bleibe aber dran. —MisterSynergy (talk) 17:04, 26 May 2020 (UTC)

Eine schnelle Lösung könnte erstmal sein (ungetestet): Du ersetzt Qitem.get() durch diesen Code-Block:

    while True:
        try:
            Qitem = pywikibot.ItemPage(repo, obj['QID'])
            Qitem.get()
            break
        except pywikibot.exceptions.MaxlagTimeoutError as e:
            print(e)
            time.sleep(10)

Das ganze mit derselben Einrückung, die zurzeit Qitem.get() hat, i.e. vier Leerzeichen davor. Klappt das? —MisterSynergy (talk) 17:09, 26 May 2020 (UTC)

Hat leider nichts geholfen, sieht Skript-Output. Steak (talk) 18:23, 26 May 2020 (UTC)
Da kam der Fehler jetzt bei einer anderen Zeile im Code. Nächster Versuch, siehe Code oben. Das ist jetzt getestet und läuft bei mir. Kann aber gut sein, dass das insgesamt noch nicht reicht, weil anscheinend bei jedem API-Request der maxlag-Parameter ausgewertet wird und bis zu 15 Versuche vorgenommen werden, bevor der "MaxlagTimeoutError" kommt. —MisterSynergy (talk) 19:18, 26 May 2020 (UTC)
Das funktioniert, zumindest bisher. Danke. Steak (talk) 14:59, 27 May 2020 (UTC)