Wikidata:Zurücksetzer

This page is a translated version of the page Wikidata:Rollbackers and the translation is 92% complete.

Zurücksetzer oder Rollbacker haben auf Wikidata die technische Möglichkeit, Bearbeitungen mit einem einzigen Klick rückgängig zu machen. (Die Möglichkeit „rückgängig machen“, die allen nicht gesperrten Benutzern zur Verfügung steht, verlangt eine Bestätigung der Bearbeitung). Mit einem Klick können sie alle Bearbeitungen einer Serie des letzten Bearbeiters in irgendeinem Objekt oder irgendeiner Seite komplett rückgängig machen. Zurücksetzer können damit allerdings nicht nur einzelne Teile einer Bearbeitungsreihe rückgängig machen – dazu muss die Funktion „Wiederherstellen“ verwendet werden. (Oder außerhalb des Haupt-, Eigenschaften-, Lexem- und EntitySchema-Namensraums durch das Bearbeiten und Abspeichern einer alten Version.)

The difference between "restore" and "undo" is: restore undoes all edits back up to the selected edits, and undo undoes a selected edit. However, undo is more versatile than allowing only undoing a single edit — if initiated from the diff view, it will try to undo the changes made by whatever edits were selected; if clicking on the undo link in a page history, it’ll try to undo that single edit. It can be used to revert a single edit or multiple edits in a row (even if they were made by different users); it can revert the latest edit(s) or even older one(s) without reverting the latest edit.

Das Zurücksetzen soll nur benutzt werden, um Vandalismus oder Testbearbeitungen rückgängig zu machen. Wenn eine Bearbeitung nur ein Test war, solltest du diesen Benutzer üblicherweise auf seiner Diskussionsseite freundlich auf die Wikidata-Spielwiese hinweisen. (In einigen Fällen kann es von Vorteil sein, die Möglichkeit „rückgängig machen“ mit einer Zusammenfassung zu verwenden.) Das Zurücksetzen kann nicht mit einer Zusammenfassung angewendet werden, es sei denn, dass du ein Skript in deiner common.js eingebunden hast, das dir das ermöglicht. Wenn du kein derartiges Skript verwendest, solltest du keine Bearbeitungen zurücksetzen, die keine Testbearbeitungen, sondern mit guten Absichten gemacht worden sind. Denke aber daran, dass deine Zurücksetzungen immer mit „Nur Kleinigkeiten wurden verändert“ markiert werden.

Rechtevergabe

Das Zurücksetzen-Recht kann auf Wikidata:Requests for permissions: Requests for rollbacker flag beantragt werden. Benutzer können sich selbst eintragen oder sich gegenseitig vorschlagen. Benutzern soll das Recht jedoch nicht gegeben werden, wenn sie es nicht wollen. Daher sollen Anfragen, die nicht vom Benutzer selbst eingetragen wurden, so lange unbearbeitet bleiben, bis sie von diesem bestätigt werden.

Administratoren können das Recht an Benutzer vergeben, die

  • als vertrauenswürdige Benutzer der Community gelten, vorzugsweise an die, die schon in der Vandalismusbekämpfung tätig waren, oder
  • schon in anderen Projekten stark in der Vandalismusbekämpfung tätig sind und ein ausreichendes Verständnis für die Funktionsweise von Wikidata gezeigt haben.

Administratoren, Globale Zurücksetzer und Stewards haben automatisch Zugriff auf das Zurücksetzen-Recht. Es muss ihnen daher nicht lokal vergeben werden.

Liste

Eine Liste der Zurücksetzer ist unter Special:ListUsers/rollbacker verfügbar.